Geschichte

Entstehung

Im Sommer 1979 kamen Schwimminteressierte zusammen und boten erstmals ein regelmässiges Training für Kinder und Erwachsene an. Die Anwesenheit der einzelnen Mitglieder wurde in einer Art Milchbüechli eingetragen.
Am 22.5.1980 fand die Gründerversammlung mit 17 Gründungsmitgliedern statt.

Entwicklung

Die Mitgliederzahlen stiegen schnell an. Bereits 1981 organisierte der SCR sein erstes Volkswettschwimmen, das später umbenannt wurde und heute Badifäscht heisst.

Ebenfalls 1981 fand zum ersten Mal die interne Clubmeisterschaft statt. Es gab nur eine Kategorie und es gewann Marcel Gugelmann.

Schon von Beginn weg besuchten ein Teil der Mitglieder immer wieder Flussschwimmen, Seeüberquerungen oder auch „professionelle“ Wettkämpfe.

Heute

Zurzeit trainieren im SCR ca. 70 Kinder und Jugendliche und 10-15 Erwachsene regelmässig einmal pro Woche. Ein Schwerpunkt ist das richtige erlernen der 4 Schwimmstilarten.